Über uns

Geteilte Leidenschaft für das Reisen und die Fotografie

Über uns, die Rubrik, die immer am meisten zu interessieren scheint. Na dann, über uns: Wir sind Steffi und Stefan, zwei junge Schweizer, welche die Welt bereisen.

Wir teilen nicht nur unseren Vornamen, sondern auch die Leidenschaft für fremde Kulturen und wunderschöne Bilder. Da wir beide Badeurlaub nicht ausstehen können, trifft man uns auf der Strasse, dort wo die spannenden Reisegeschichten geschrieben werden. Immer bei uns sind unsere Kameras. Nicht um Schnappschüsse zu erstellen, denn davon hat die Welt schon genug. Wir jagen das besondere Licht und kombinieren es mit umwerfenden Landschaften, um Bilder zu kreieren, die gerne angeschaut werden. Bilder, die einen gewissen Tiefgang entwickeln. Bilder, die Menschen Freude bereiten – frei nach dem von Henri Cartier-Bresson geprägten Sprichtwort: Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. In der heutigen Zeit müsste dieses Sprichwort wohl angepasst werden und lauten: Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut und nicht zwingend eines, welches tausend Likes hat.
Aktuell sind wir auf einer sechsmonatigen Reise durch die Kontinent Südamerika, Australien, Asien und Afrika. In acht Ländern jagen wir das perfekte Foto und tauchen tief in andere Kulturen ein.
Unsere Reisegeschichten halten wir in Vlogs fest. Die besten Reise- sowie Fotografie-Tipps und Tricks teilen wir in Blogs.

 

Profilbild Journey Glimpse

Stefan

Fernwehgeplagter Kreativkopf


Seit meiner frühen Kindheit faszinieren mich fremde Kulturen und ferne Länder. Deshalb liebe ich das Reisen, welches aus meiner Sicht die beste Lebensschule und zudem Medizin gegen Vorurteile ist.

Auf Reisen immer dabei ist meine Kamera. Nicht nur, weil ich die Fotografie liebe, sondern auch, weil ich mit meiner Kamera eine universell verständliche Sprache erschaffen kann. Bilder öffnen Türen – manchmal sogar im wahrsten Sinne des Wortes. Bilder verbinden Menschen und wecken Emotionen. Das Reisen und die Fotografie bilden eine Symbiose, welche mich immer wieder in die Welt hinauszieht. So werde ich Gast in fremden Ländern und zeigen die besonderen Reise-Momente aus meinem Blickwinkel.

Lieblings-Reiseländer: Kanada, USA, Myanmar, Norwegen
Lieblings-Kamera: Sony Alpha 7RII, Sony Alpha 7SII und Sony Alpha 6500
Lieblings-Objektive: Sony G Master 16-35mm f2.8, Zeiss Batis 85mm f1.8

``You only live once, but if you do it right, once is enough`` ― Mae West

Steffi

Reisebegeisterte Frohnatur


Reisen bedeutet entdecken. Reisen bedeutet erleben. Reisen bedeutet aber auch verzichten. Reisen bildet. Reisen kann den Blick auf die Welt verändern. Reisen heisst für mich aber auch aus dem Alltag ausbrechen und Dinge einfach geschehen zu lassen.

Niemals reise ich jedoch ohne meine Kamera. Die Kamera lässt mich ein Land anders erleben. Ich achte auf die Details, nehme die Szenerien Stück für Stück wahr, je nach Brennweite. Insbesondere die Portraitfotografie hat mich auf der Weltreise 2017/2018 sehr gepackt. Jedes Gesicht ist anders. In jedem Gesicht kann man eine Geschichte lesen. Es erfüllt mich sehr, diese Gesichter festzuhalten und noch mehr freue ich mich, wenn ich anschliessend einen Abzug des Fotos an die Personen aushändigen und ihnen damit eine Freude machen darf.

Lieblings-Reiseländer: Myanmar, Norwegen
Lieblings-Kamera: Sony Alpha 6500 und Sony Alpha 7RII
Lieblings-Objektive: Zeiss Batis 85mm f1.8

``I never worry about the future. It comes soon enough.`` ― Albert Einstein

Journey Glimpse auf Instagram

Something is wrong.
Instagram token error.
Load More
Close
error: Inhalt ist geschützt