Blogs Chile

Chile - Facettenreiche Landschaften und eine Weltmetropole

Chile ist ein enorm spannendes Reiseland, welches sich über rund Zweidrittel des Südamerikanischen Kontinents erstreckt. Oft wird Chile auch als das westlichste Land Südamerikas bezeichnet.

Für Reisende bietet das Land alles, was das Herz begehrt. Mit der Atacama Wüste findet sich einer der trockensten Orte der Welt. Santiago de Chile ist eine Weltmetropole und im Süden liegt Patagonien, welches mit dem Torres del Paine Nationalpark ein absolutes Naturparadies bereithält.

16. Dezember 2017

Chile – Gemäss Lonely Planet das beste Reiseland 2018

Jedes Jahr kürt Lonely Planet das beste Reiseland für das jeweils nächste Jahr. Als Reiseland 2018 wurde das südamerikanische Land Chile auf den Thron gehoben. Es gibt viele Gründe, die für diese Entscheidung sprechen. Wir haben Chile bereist und wissen […]
27. November 2017

Das Elqui-Tal – Auf der Suche nach Sternen und den Aliens

Es scheint so, als ob das ganze Elqui-Tal der chilenischen Literatur-Nobelpreisträgerin Gabriela Mistral, deren Herkunftsort in diesem Tal liegt, gewidmet wurde. Egal ob Pisco Destillerie, Restaurant oder auf Strassenschildern, überall liest man diesen Namen. Das Elqui-Tal ist bekannt für 320 […]
20. November 2017

Mit der Sony Alpha 6500 auf 5600 Meter über Meer

Auf unserer Weltreise geht es nicht nur mit Sony Alpha um die Welt, sondern auch mit Sony Alpha hoch hinaus. Während unseres Aufenthalts in der Atacama Wüste kam uns nach vier Tagen Landschaftsfotografie die Idee, wir könnten den Cerro Toco […]
6. November 2017

Cerro Toco – Wir schnuppern Höhenluft in Chile

Auf dem Flug von Arica nach Santiago de Chile sind wir, beim Blättern im Magazin der SKY Airline, zufällig auf einen Miniartikel über den Vulkan Cerro Toco gestossen. Der Gipfel des Cerro Toco liegt 5’604 Meter über Meer. Für mich […]
11. Oktober 2017

Das Valle de la Luna in der Atacama Wüste – Ein Ausflug auf den Mond

Die Atacama Wüste in Chile ist bekannt für ihre spezielle Ausprägung der Natur. Hier finden sich nicht nur die dunkelsten Nächte der Welt, sondern auch teilweise surreale Landschaften, wie das Valle de la Luna, welches gerne mit einer Mondlandschaft verglichen […]
8. Oktober 2017

Fortbewegung in Chile – Bus oder doch lieber ein Mietauto?

Bezüglich der Fortbewegung in Südamerika haben wir uns vor der Reise nicht allzu viele Gedanken gemacht. Für uns gab es zwei Optionen, Mietauto oder Bus. Wir haben öfters gelesen, dass man sich besonders in Chile sehr gut mit dem Bus […]
28. September 2017

Drohnen in Peru und Chile – Allenfalls lieber am Boden bleiben

Wer eine Drohne besitzt und nach Südamerika fliegt, der hat gewisse Bilder von Landschaften im Kopf, welche er mit seinem Fluggerät gerne von oben festhalten möchte. Was bei uns noch gang und gäbe ist, gestaltet sich in manchen Ländern enorm […]
error: Inhalt ist geschützt