Happiness
30. Dezember 2018
Destiny
30. Dezember 2018

Curious Girl

Ein Kind schaut gespannt in die Kamera in einem Dorf in Myanmar.

Mit unserem Guide hatten wir immer wieder das Privileg, sehr abgelegene und von Touristen unberührte Orte in Myanmar zu besuchen. Darunter auch ein Dorf in der Nähe von Taungoo. Hier leben die Menschen noch ursprünglich und verrichten die Arbeit meist ohne Hilfe von Maschinen. Dies faszinierte uns und so machten wir uns auf zu den Arbeitern auf dem Feld. Als die Sonne unterging, kam dann dieses Mädchen mit ihrer Mutter dazu. Eigentlich wollte sie ihren Papa abholen. Das Mädchen aber, war dann ganz fasziniert von uns und musterte uns neugierig mit ihren grossen Augen. Wahrscheinlich hat sie noch nicht so oft Europäer gesehen. Vielleicht lag es auch an unseren Kameras, wer weiss. Auf jeden Fall schien sie überhaupt nicht scheu zu sein. Wir waren wohl genauso fasziniert von ihr, wie sie von uns. Ein kurzer fragender Blick an die Mama gerichtet, gefolgt von einem bestätigenden Nicken ihrerseits und schon hatten ich meine Kamera vor dem Auge und das Foto war im Kasten. Es musste alles sehr schnell gehen, da dieser hier beständig wirkende Moment in Wirklichkeit ein sehr flüchtiger war und es dementsprechend auch keinen zweiten Versuch für ein Foto gab. 

Für uns ist das Mädchen ein Paradebeispiel, wie man fremden Menschen gegenübertreten sollte. Neugierig, offen, positiv. Gerade in unserer Zeit können wir hier viel lernen. Dieses Bild steht für uns symbolisch für das positive Aufeinandertreffen von Kulturen und gegenseitige Toleranz.

Aufnahmeort: Taungoo, Myanmar

Aufnahmejahr: 2017

Fotograf: Stephanie Bernhard

Bildnummer: 5

Ort in der Ausstellung: 3. OG, Empfang

Format: 75 x 100 cm Gallery Print printed by ifolor

Materialpreis: CHF 289.95

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

error: Inhalt ist geschützt